Menü
Line

ARGE Hochseilgärten

Die ARGE Hochseilgärten besteht seit 2012 und beschäftigt sich mit Themen rund um die Sicherheit und den Betrieb von Hochseilgartenanlagen.
 
Sie besteht aus 7 Experten aus den verschiedenen Bereichen der Hochseilgartenbranche.
 
Das Österreichische Kuratorium für Alpine Sicherheit dient der ARGE Hochseilgärten als Koordinationsstelle und übernimmt die Schirmherrschaft über die Projekte der ARGE um die Unabhängigkeit zu gewährleisten.
 
 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Vorsitzenden der Arbeitsgruppe Hochseilgärten Mag. Jakob Kalas unter office@alpland.at