Menü
Line

analyse:berg - jahrbuch

Die aktuellen Alpinunfallzahlen und dazu ausgewählte Alpinunfälle publiziert das Kuratorium für Alpine Sicherheit in der Reihe "analyse:berg - jahrbuch".

Zwei mal jährlich (Winter- und Sommer-Ausgabe) wird das alpine Unfallgeschehen statistisch ausgewertet, wobei nicht nur absolute und relative Unfallzahlen im Zeitverlauf präsentiert werden. Auch auch viele Detailanalysen über Unfallursachen und Hintergünde zu den einzelnen Bergsportdisziplinen, wie z. B. Skifahren, Eisklettern, Rodeln, Klettern, Wandern sind enthalten. Die Publikaton "analyse:berg - jahrbuch" stellte einen wichtigen Beitrag zur Unfallprävention dar.


analyse:berg - jahrbuch ist im Abo und als Einzelheft erhältlich – Sie können es hier bestellen.

 
Wir verwenden Cookies um Nutzung und Präferenzen der Besucher auszuwerten. Datenschutzrichtlinien   OK