Menü
Line
  • ALPINFORUM 2020 - DIGITAL

    Alpine Sicherheit unter die Lupe genommen - das Forum findet digital statt! Alle Online-Vorträge findet ihr hier...
    weiterlesen
  • UNFALLZAHLEN SOMMER 2020

    Zunahme an Alpinunfällen in Österreichs Bergen von mehr als 30% im Vergleich zum Durchschnittswert der vergangenen zehn Jahre.
    weiterlesen
  • analyse:berg 2020

    analyse:berg - Sommer 2020

    Druckfrisch! Die neue Ausgabe des Magazins analyse:berg Sommer 2020 ist versandbereit.
    weiterlesen
  • ALPINMESSE 2020 - abgesagt

    Nach umfangreichen Überlegungen und dem Abwägen möglicher Varianten ist die Alpinmesse am 14./15. November 2020 in Innsbruck abgesagt.
    weiterlesen
  • Neue Führungsriege im Kuratorium

    Auf Dr. Karl Gabl, Präsident des Kuratoriums von 2004 bis Juni 2020, folgt der gebürtige Südtiroler Dr. Peter Paal.
    weiterlesen
  • SOS EU ALP: Notruf-App für Tirol, Bayern und Südtirol

    Seit Herbst 2020 ist das "SOS-EU-Alp" Notfall App aktiv.
    weiterlesen
  • Wander Fibel

    Sicher unterwegs in den Bergen mit der Wanderfibel des Kuratoriums.
    weiterlesen
  • Klettersteigfibel

    Klettersteige zu begehen boomt. Die wichtigsten Grundlagen kompakt zusammengefasst in unserer Fibel.
    weiterlesen
  • Zwischenbericht Winter 2019/20

    Vom 1.11.2019 bis 1.3.2020 kamen in Österreichs Bergen 82 Personen ums Leben. Weiter zum Zwischenbericht 2019/20.
    weiterlesen
  • Alpinunfälle 2019 - Jahresrückblick

    Rückblick Alpinstatistik: Im Jahr 2019 sind in Österreichs Bergen 304 Alpintote zu beklagen.
    weiterlesen
  • Lawinenfibel NEU - ab sofort bestellbar!

    Zum Start der Wintersaison - gut gerüstet mit der neuen und überarbeiteten LAWINEN-Fibel. Bestellungen unter ...
    weiterlesen

News

ALPINFORUM 2020 - DIGITAL

Alpine Sicherheit unter die Lupe genommen - das Forum findet digital statt! Alle Online-Vorträge findet ihr hier...

UNFALLZAHLEN SOMMER 2020

Zunahme an Alpinunfällen in Österreichs Bergen von mehr als 30% im Vergleich zum Durchschnittswert der vergangenen zehn Jahre.
analyse:berg 2020

analyse:berg - Sommer 2020

Druckfrisch! Die neue Ausgabe des Magazins analyse:berg Sommer 2020 ist versandbereit.

ALPINMESSE 2020 - abgesagt

Nach umfangreichen Überlegungen und dem Abwägen möglicher Varianten ist die Alpinmesse am 14./15. November 2020 in Innsbruck abgesagt.

Neue Führungsriege im Kuratorium

Auf Dr. Karl Gabl, Präsident des Kuratoriums von 2004 bis Juni 2020, folgt der gebürtige Südtiroler Dr. Peter Paal.

ACHTUNG: Ausrutschen Schneefelder

Das Kuratorium warnt alle Bergsportler vor dem Ausrutschen und des Absturzrisikos beim Begehen von Altschneefeldern.

SOS EU ALP: Notruf-App für Tirol, Bayern und Südtirol

Seit Herbst 2020 ist das "SOS-EU-Alp" Notfall App aktiv.

Wander Fibel

Sicher unterwegs in den Bergen mit der Wanderfibel des Kuratoriums.

Lawinen im Grünen & Gefahr Spaltensturz

Achtung: Lawinen können bis in die grünen Tallagen vorstoßen & Achtung Spaltensturzgefahr auf Skihochtouren!

GEFAHR - Einbrechen: schneeüberdeckte Hohlräume

Durch die großen Schneemengen im Gebirge stellt das Einbrechen in schneeüberdeckten Hohlräumen eine latente Gefahr dar.

Klettersteigfibel

Klettersteige zu begehen boomt. Die wichtigsten Grundlagen kompakt zusammengefasst in unserer Fibel.

Alpinunfälle Österreich - Bericht Winter 2019/20

Alpines Unfallgeschehen: 1.11.2019 bis 19.4.2020 und QUARANTÄNE SPEZIAL 15.3. bis 19.4.2020.

analyse:berg jahrbuch - Winter 2019/20

Zahlen, Fakten und Analysen: Die neue Ausgabe Winter 2019/20 ist ab online bestellbar!

Alpinunfälle 2019 - Jahresrückblick

Rückblick Alpinstatistik: Im Jahr 2019 sind in Österreichs Bergen 304 Alpintote zu beklagen.

Lawinenfibel NEU - ab sofort bestellbar!

Zum Start der Wintersaison - gut gerüstet mit der neuen und überarbeiteten LAWINEN-Fibel. Bestellungen unter ...

Unterwegs - Hochsaison Skitouren

Bei den Verletzten auf Skitour stellen Stürze die Hauptunfallursache mit 61 % dar. Ein Sturz auf Skitour kann fatale Folgen haben.

Klettersteig - "Via Ferrata"

10 Empfehlungen des Kuratoriums zum Begehen von Klettersteigen.

Wandern boomt! - Unfallzahlen Wandern

2017/18 verunfallten in Österreichs Bergen mehr als 2.000 Menschen beim Wandern. Für 93 Personen endete die Wanderung tödlich.

Norm Klettersteigbau

Seit 1.1.2018 gibt es die neue Norm EN. Die DAV Sicherheitsforschung hat die Norm überarbeitet. Diese wird als Beilage bei der Bestellung mitgeliefert.

Bergsteigen - aber sicher!

Empfehlungen des Kuratoriums - sicher Bergsteigen, egal ob Wandern, Klettersteiggehen etc.

analyse:berg - jahrbuch Sommer 2019

Die neue Sommerausgabe mit Zahlen, Fakten und Analysen kann ab sofort bestellt werden - Lieferung ab Mitte Juni 2019.

Das Kuratorium klärt auf

Astronomisches, meteorologisches, hydrologisches (…) und „das statistische Kuratorium" Jahr. Das Kuratorium klärt auf.

Das Kuratorium klärt auf

Woher kommt das Wetter? Wetterelemente, berg:wetterbericht ... eine kleine Hilfestellung aus dem

Das Kuratorium klärt auf ... Wettersturz & Co.

Wissen: Wetter, Witterung, Klima ... unfall:berg:wetter – Kuratorium

Blitz und Donner

Wie verhalte ich mich beim Gewitter?

Pistentouren & FIS Regeln

10 Empfehlungen, um Konflikte mit Betreibern & Alpinskifahrer zu vermeiden und die FIS-Regeln im Überblick.

Mountainbiken in Zahlen

Biken boomt - auch die Unfallzahlen spiegeln dies wider.

Klettern ist Präzisionsarbeit! - Checkliste

Kletterregeln: Eine Art Checkliste, soll helfen, nichts Essenzielles zu vergessen. Klettern ist Präzisionsarbeit!

"Auf vollen Hochtouren!" - Unfallzahlen Hochtour

Sommer ist Hochtourenzeit. Der Tod auf Hochtouren ist männlich. Mehr über die Unfallzahlen 2017/18 ...

Fahrerflucht auf der Piste

Was kann man tun, wenn man Zeuge eines Kollisionsunfalls mit Fahrerflucht wird?

SnowProfiler 2020

Feldbuch für Praktiker zur Unterstützung der Arbeit in der Schnee- und Lawinenkunde.

Alpines Unfallgeschehen - Sommer 2019

Im Zeitraum 1.5. bis 29.09.2019 kamen in Österreichs Bergen 162 Personen ums Leben. Der Bericht Sommer 2019 liegt vor.

Sicher Rodeln

Die Gefahr des Rodelsports wird oftmals unterschätzt. Tipps zum sicheren Rodeln ...

Winter 2018/19 - Bericht

Rückgang der Alpinunfälle beim Wintersport. Im Zeitraum 1.11.2018 bis 24.3.2019 kamen 93 Bergsportler ums Leben (10-Jahresmittel: 109 Tote).

Bericht Winter 2018/19

Rückgang der Alpinunfälle beim Wintersport. Im Zeitraum 1.11.2018 bis 24.3.2019 kamen 93 Bergsportler ums Leben (10-Jahresmittel: 109 Tote).

analyse:berg - jahrbuch Winter 2018/19

Die neue Ausgabe von A:B Winter 2018/19 beinhaltet Statistiken, Unfallberichte und Analysen. Online-Bestellung unter:

Vorsicht: Schneelast und Dachlawinen

die hohe Schneelage veranlasst Hausbesitzer dazu, die Dächer vom Schnee zu befreien. VORSICHT Dachlawinen & Absturzgefahr ...

Alpinunfälle in Österreich 2018

Eine erfreuliche Entwicklung: weniger Alpintote im Jahr 2018 als im 10-Jahresmittel.

ABO analyse:berg - jahrbuch Sommer & Winter

Testimonials: Das Fachmagazin des Österreichischen Kuratoriums für Alpine Sicherheit: Alpin-Unfallstatistik & Analyse.

analyse:berg - jahrbuch Sommer 2018

Die neue Ausgabe von A:B Sommer 2018 beinhaltet Statistiken, Unfallberichte und Analysen. Lieferbar ab sofort. Online-Bestellung unter:

Bericht Winter 2017/18

Weniger Verunfallte beim Wintersport in Österreichs Bergen.

Alpinforum 2018

Wir reden Klartext: "Licht & Schatten am Berg". WANN: Samstag 20.10.2018 - 13 bis 17 Uhr.

Alpinunfälle Sommer 2018 - Bericht

Eine erfreuliche Bilanz: Weniger Alpintote im Sommer 2018.

Gefahr Spaltensturz

Der Schneefall vom letzten Wochenende überdeckt die Gletscherspalten. Vorsicht ist geboten!

Hochtour in Zahlen

Im Mittel sind 40 % der Verunfallten Österreicher und 35 % Deutsche auf Hochtour. Prävention ist notwendig (...).

50 Jahre im Dienste der alpinen Sicherheit

Das Österreichische Kuratorium für Alpine Sicherheit engagiert sich seit Jahrzehnten in Belangen der Unfallprävention und der Sicherheit im alpinen Bergsport.

Skihochtouren - Gefahr Spaltensturz

Die Gefahr der Spaltenstürze darf nicht unterschätzt werden! Die Unfallstatistik zeigt, dass diese ohne Seil auf Gletschern meist tödlich enden.

Alpine Safety Area - Schulungsgelände

Ein Trainingsgelände, wo Besucher das richtige Bergwandern im alpinen Gelände trainieren können.

Tipp "Mit Wasser auf Touren" - Skitouren im Frühjahr

Wasser ist der wichtigste Faktor bei sportlicher Betätigung. Bereits ein geringer Flüssigkeitsmangel führt zu Einbußen.

Harschige Hänge - Sturz auf Skitour

Ein Sturz auf Skitour kann auch im Aufstieg in einem eisigen Hang fatale Folgen haben.

analyse:berg - jahrbuch Winter 2017/18

Die Ausgabe Winter 2017/18 beinhaltet Statistiken, Unfallberichte und Analysen. Bestellung online und lieferbar ab Februar 2018.

Gut vorbereitet in die Tourensaison

Das beste Equipment und alle Notfall-Ausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde) nützt nichts, wenn man nicht gelernt hat, damit umzugehen.

Alpinunfälle Österreich 2017

Weniger Alpintote als im Durchschnitt der letzten 10 Jahre. Diese zeigt, wie wichtig Präventionsarbeit im Alpinsport ist.

Climb up, head up! - Sportklettern mit Morbus Parkinson

Die Medizinische Universität Wien erforscht erstmals, wie Sportklettern die Lebensqualität von Parkinson-PatientInnen verbessern kann.

Eiskletter-Fibel zum Sonderpreis!

Die exzellent aufbereitete Eiskletter-Fibel zum Sonderpreis von nur € 2,-. Bestellungen unter ...

Alpinforum 11. Nov. 2017

Starker Andrang herrschte am Samstag auf dem Alpinforum. Eine Podiumsdiskussion zum Thema Lawinen bildet den Abschluss des Forums 2017.

Alpinforum - Alpinmesse Winter 11./12. Nov. 2017

Profitieren Sie von den Fachvorträgen und der anschließenden Podiumsdiskussion zum Thema: die Beurteilung der lokalen Lawinengefahr.

White Risk Tour für Österreich

Das Tourenplanungstool White Risk TOUR wurde auf den Winter 2016/17 komplett überarbeitet.

Skitourengeher - Befragung Winter 2014/15

Mittels Fragebogen wurden in Nordtirol 532 Tourengeher befragt. Die Auswertung liegt vor.

Presseaussendung: Bericht Sommer 2017

Gemeinsame Pressekonferenz des Kuratoriums, der Alpinpolizei und der Bergrettung: weniger Todesopfer im Berg-Sommer 2017

Abo analyse:berg - jahrbuch

"Es gibt nichts, was es nicht gibt. Das gilt vor allem für Unfälle am Berg (...). Analyse:Berg analysiert und zeigt, wie es dazu gekommen ist, so Pit Schubert."

Achtung Altschneefelder

Wir möchten alle Bergsteiger vor den derzeit noch vorhandenen Altschneefeldern warnen.

Neuauflage: Bergsport Trainingslehre - VAVÖ

Einen optimale Vorbereitung auf alpine Unternehmungen. Bestellung unter ...

Information zum Fuchsbandwurm

Der Tiroler Jägerverband berichtet und informiert in einer Studie über den Fuchsbandwurm.

Achtung Wanderer: Weidevieh!

Richtiges Verhalten bei der Begegnung mit Tieren auf der Weide.

Hinweis: Längenänderung des Seils durch den Gebrauch

Informationen über die möglichen Gründe zur Veränderung der Länge des Seils durch den Gebrauch unter ...

Bericht Winter 2016/17

Erfreuliche Bilanz: erneuter Rückgang der Unfälle und nochmals ca. 1.000 weniger Verunfallte beim Wintersport in Österreich.

Alpinmesse - Alpinforum Sommer 2017

Vom 20. bis 21. Mai 2017 fand erstmalig die Alpinmesse Sommer in Innsbruck statt ...

Neue Norm Klettersteigsets

Die Klettersteigset-Norm EN 958 erlangt ihre Gültigkeit. Die wichtigsten Neuerungen der DAV Sicherheitsforschung zusammengefasst ...

Jahrbuch 2016 - Sicherheit im Bergland

Das Standardwerk ist online erhältlich: Alpinunfallstatistik und spannende Hintergrundberichte.

Vortrag Alpinforum 2016

Der Vortrag "Gehen am kurzen Seil", von Bruno Hasler & Kurt Winkler, steht als Download zur Verfügung.

Ausrutschen auf Schneefeldern

Das lange Wochenende lockt in die Berge. In diesem Jahr ist Vorsicht geboten, da noch besonders viel Schnee liegt.

Zwischenbericht Wintersaison 2015/16

Eine erfreuliche Zwischenbilanz: Rückgang der Unfälle und ca. 700 Verunfallte weniger in Österreich.

Erhöhtes Risiko von Spaltenstürzen

Die Gefahr der Spaltenstürze darf heuer nicht unterschätzt werden. Das haben tragischen Unglücke bereits gezeigt.

Achtung Frostsprengung

Da momentan die Temperatur- schwankungen groß sind, sollte vermehrt auf Frostsprengungen geachtet werden.

Achtung Altschneefelder

Vorsicht bei Altschneefeldern: was oft als harmloser Ausrutscher beginnt, endet häufig in einem Absturz!

Smartphones ersetzten kein LVS

Smartphone Lawinen-Such-Apps, welche als LVS-Ersatz angepriesen werden sind nicht empfehlenswert!

Sommerlawinen: eine oft unterschätzte Gefahr

Auch im Hochsommer sollte nach Kaltfronten die Lawinengefahr nicht vernachlässigt werden.

Kriterienkatalog für Seilgartenanlagen

Der vermehrte Einsatz im Schulbereich erfordert, dass besondere Aufmerksamkeit auf den Bau und den Betrieb von Seilgartenanlagen gelegt wird.

Sicher am Stand

Sicherheitstipps fürs Abseilen und Ablassen an Bohrhakenständen.

Achtung bei Altschneefelder

Aus gegebenen Anlass möchten wir alle Bergsteiger vor den derzeit noch zahlreich vorhandenen Altschneefeldern warnen.

Gewitter & Berg

Der Wasserdampf in der Luft ist quasi das Dynamit des Himmels ...

Achtung Frostsprengung

Gerade jetzt, wo die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht recht groß sind, sollte vermehrt darauf geachtet werden.
Wir verwenden Cookies um Nutzung und Präferenzen der Besucher auszuwerten. Datenschutzrichtlinien   OK